Suchen | Kontakt | English

Serge Poliakoff - Composition

Composition, um 1960
Öl auf Leinwand
54 x 65.5 cm
Stiftung Im Obersteg, Depositum im Kunstmuseum Basel
Inv. Im 1431
Ausgestellt: Kunstmuseum Basel

 

Grosses Bild
Zurück


Composition zeigt mit den ineinander verzahnten Farb-Formen in Schwarz, Weiss, Rot und Gelb eine Bildstruktur, die als charakteristisch für Poliakoffs Werk seit Ende der vierziger Jahre bezeichnet werden darf. 1937 löst sich Poliakoff von der gegenständlichen Darstellung. Mit dem Verzicht auf die Linie als Gestaltungsmittel findet er 1949 zu seinem reifen Stil. Form, Farbe, Materie und Licht werden nun als ausreichend zur Begrenzung der malerischen Räume erachtet.


Aufsatz Franziska Vassella-Zürcher, PDF, 120 KB

Provenienz

Erworben bei der Galerie Creuzevault, Paris, von Karl Im Obersteg


Literatur

Baumgartner/von Tavel 1995
Michael Baumgartner und Hans Christoph von Tavel: Die Sammlung Karl und Jürg Im Obersteg, hrsg. von der Stiftung «Sammlung Karl und Jürg Im Obersteg», Bern, Bern: Benteli Verlag, 1995, S. 219-221, Nr. 154, Abb.


Ausstellungen

Bern 1975
Sammlung Im Obersteg, bearb. von Hugo Wagner, hrsg. von Kunstmuseum Bern, 25. Juni-14. Sept. 1975, Nr. 70, Abb.

Wien 2003
Im Banne der Moderne: Picasso, Chagall, Jawlensky, BA-CA Kunstforum, Wien, 4. Sept.-30. Nov. 2003, Nr. 57

Basel 2004
Die Sammlung Im Obersteg im Kunstmuseum Basel. Picasso, Chagall, Jawlensky, Soutine, Kunstmuseum Basel, 14. Febr.-2. Mai 2004, hrsg. von der Stiftung Im Obersteg, Basel: Schwabe Verlag, 2004, Nr. 152

nach oben   Druckversion