Suchen | Kontakt | English

Alexej von Jawlensky - Stillleben

Stillleben, 1915
Öl und Bleistift auf leinenstrukturiertem Malpapier, auf Karton aufgezogen
51.5 x 36.5 cm
Stiftung Im Obersteg, Depositum im Kunstmuseum Basel
Inv. Im 1252
Ausgestellt: Kunstmuseum Basel

 

Grosses Bild
Zurück


Provenienz

1919 Erworben beim Künstler von Karl Im Obersteg


Literatur

Jawlensky 1989/1990
Angelica Jawlensky: Il cammino verso l'astrazione / Der Weg zur Abstraktion, in: Alexej Jawlensky, Ausst.-Kat. Pinacoteca Communale: Casa Rusca, Locarno 1989, Kunsthalle Emden, Emden 1990, S. 100-146, Abb. S. 120

Weiler 1959
Clemens Weiler: Alexej Jawlensky, Köln: Verlag M. DuMont Schauberg 1959, Nr. 748, Abb. S. 280

Jawlensky 1991/1998
Maria Jawlensky, Lucia Pieroni-Jawlensky, Angelica Jawlensky: Alexej von Jawlensky. Catalogue Raisonné, 4 Bde., London: Sotheby's Publications 1991-1998, Bd. 2, S. 95, Nr. 719, Abb. S. 67

Baumgartner/von Tavel 1995
Michael Baumgartner und Hans Christoph von Tavel: Die Sammlung Karl und Jürg Im Obersteg, hrsg. von der Stiftung «Sammlung Karl und Jürg Im Obersteg», Bern, Bern: Benteli Verlag, 1995, S. 105-106, Nr. 55, Abb.


Ausstellungen

Bern 1975
Sammlung Im Obersteg, bearb. von Hugo Wagner, hrsg. von Kunstmuseum Bern, 25. Juni-14. Sept. 1975, Nr. 42, Abb.

Bietigheim-Bissingen 1994
Alexej von Jawlensky. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Städtische Galerie, Bietigheim-Bissingen, 2. Juli-11. Sept. 1994, Nr. 24, Abb. S. 76

Wien 2003
Im Banne der Moderne: Picasso, Chagall, Jawlensky, BA-CA Kunstforum, Wien, 4. Sept.-30. Nov. 2003, Nr. 32

Basel 2004
Die Sammlung Im Obersteg im Kunstmuseum Basel. Picasso, Chagall, Jawlensky, Soutine, Kunstmuseum Basel, 14. Febr.-2. Mai 2004, hrsg. von der Stiftung Im Obersteg, Basel: Schwabe Verlag, 2004, Nr. 99

nach oben   Druckversion