Suchen | Kontakt | English

Alexej von Jawlensky - Meditation N. 133

Meditation N. 133, 1935
Öl auf leinenstrukturiertem Malpapier, auf Karton aufgezogen
18 x 13.5 cm
Stiftung Im Obersteg, Depositum im Kunstmuseum Basel
Inv. Im 1268
Zurzeit nicht ausgestellt

 

Grosses Bild
Zurück


Provenienz

1935 Ostern Geschenk des Künstlers an Marianne Im Obersteg


Literatur

Jawlensky 1991/1998
Maria Jawlensky, Lucia Pieroni-Jawlensky, Angelica Jawlensky: Alexej von Jawlensky. Catalogue Raisonné, 4 Bde., London: Sotheby's Publications 1991-1998, Bd. 3, S. 94, Nr. 1624, Abb. S. 118

Baumgartner/von Tavel 1995
Michael Baumgartner und Hans Christoph von Tavel: Die Sammlung Karl und Jürg Im Obersteg, hrsg. von der Stiftung «Sammlung Karl und Jürg Im Obersteg», Bern, Bern: Benteli Verlag, 1995, S. 120-121, 124, Nr. 72, Abb.


Ausstellungen

Bern 1975
Sammlung Im Obersteg, bearb. von Hugo Wagner, hrsg. von Kunstmuseum Bern, 25. Juni-14. Sept. 1975, Nr. 56, Abb.

Wien 2003
Im Banne der Moderne: Picasso, Chagall, Jawlensky, BA-CA Kunstforum, Wien, 4. Sept.-30. Nov. 2003, Nr. 44

Basel 2004
Die Sammlung Im Obersteg im Kunstmuseum Basel. Picasso, Chagall, Jawlensky, Soutine, Kunstmuseum Basel, 14. Febr.-2. Mai 2004, hrsg. von der Stiftung Im Obersteg, Basel: Schwabe Verlag, 2004, Nr. 117

nach oben   Druckversion